Jogginghosen

Jogginghosen

Die bewährt lässige Symbiose aus Bewegungskomfort und Gemütlichkeit

Die Jogginghose ist der Inbegriff der Lässigkeit sowie aufgrund ihrer kompromisslos bequemen Schnitte und der absoluten Beinfreiheit die ideale Freizeithose, ob Action oder Couch.

Sie besteht aus Sweat-Stoff, der entweder 100% Baumwolle oder zumindest einen sehr hohen Baumwollanteil mitbringt. Da die Jogginghose ursprünglich zum Aufwärmen vor oder bei kühler Witterung zum Überziehen nach dem Sport gedacht war, zeichnen sich die verwendeten Materialien durch Saugfähigkeit und Feuchtigkeitsabsorption bei schweißtreibenden Aktivitäten aus, sind aber gleichzeitig sehr angenehm auf der Haut zu tragen. Vor allem dank der häufig flauschig aufgerauten oder der French Terry-Innenseite, die sich durch ihre Schlingenoptik wie weicher Frottee anfühlt.

In puncto Schnitt gibt es da ebenfalls eine große Vielfalt: weite und engere Varianten, mit und ohne Bündchen an den Beinenden oder samt elastischem Bund inklusive und ohne zusätzlichem Kordelzug sind bei den bequemen Hosen an der Tagesordnung.