BS BOARDSLIDE

Der BS Boardslide ist ein Basic und wahrscheinlich einer der ersten Slides, die du lernst. Da du mit der Mitte des Boards auf dem Obstacle landest, hast du viel Platz, um zu sliden. Anstatt ihn am Curb zu machen, ist es empfehlenswert, ihn am Flatrail zu lernen, da die Wheels dort keine Fläche zum Hängenbleiben haben. Ollies und FS 180s solltest du können, bevor du den Boardslide lernst.

BS BOARDSLIDE - STANCE: REGULAR

Bild 1-2

Fahre etwa parallel zum Curb/Rail an, während sich die Füße in der Ollie-Stellung befinden und du leicht in die Knie gehst.

Bild 3-4

Mache einen 90°-Ollie in die FS-Richtung, indem du das Tail herunterdrückst, den Vorderfuß zur Nose ziehst und durch die Schultern die Drehung des Körpers bewirkst. Lande mit dem Mittelteil des Boards auf dem Obstacle.

Bild 5

Halte das Gleichgewicht, um nicht wegzurutschen oder stecken zu bleiben – deine Arme helfen dir dabei. Im Idealfall slidest du bis zum Ende des Curbs/Rails.

Bild 6-9

Nun drehst du das Board und deinen Körper einfach zurück in die Ausgangsposition, parallel zum Curb auf dem Boden. Versuche, möglichst auf den Schrauben zu landen und roll' weiter. Fertig ist der BS-Boardslide!