Pushen

Abb. 01 PUSHEN | REGULAR fakie <-> normal
Abb. 01 PUSHEN | REGULAR fakie  normal
Abb. 02 PUSHEN | GOOFY normal <-> fakie
Abb. 02 PUSHEN | GOOFY normal  fakie
Abb. 03 PUSHEN | GOOFY Mongo-Push
Abb. 03 PUSHEN | GOOFY Mongo-Push
 

Als Pushen bezeichnen wir es, wenn du dich vom Boden wegdrückst, um dich auf dem Board in Bewegung zu setzen. Als Regular-Fahrer (Abb. 01) stößt du dich mit dem rechten, als Goofy-Fahrer (Abb. 02) mit dem linken Fuß vom Boden ab. Auch wenn es ethisch vielleicht nicht ganz korrekt ist, spricht man von einem Mongo-Push (Abb. 03), wenn der Goofy-Fahrer mit seinem vorderen rechten und der Regular-Fahrer mit dem vorderen, linken Fuß pusht. Diese Art ist bei Anfängern häufig sehr beliebt, jedoch bei erfahreneren Skatern aus ästhetischen Gründen relativ verrufen. So achten die meisten Skater darauf, sich das Mongo-Pushen gar nicht erst anzugewöhnen.