Skip to main content
 
Erstellt von T. Gentsch | News

Go Skateboarding Day 2018 | Köln


KAP + Gaffel + Titus Stuff + Adidas Schuhe = Hammertag

Fotos: Enno Schmitt

Ebenso wie in vielen anderen Städten in Deutschland fand am 21.06.2018 auch am KAP 686 in Köln ein Event zum Go Skateboarding Day statt. Dank der tatkräftigen Unterstützung von Titus Köln und Shopmanager Jeremy Reinhard gab es an 7 verschiedenen Spots kleine Best-Trick Events, die jeweils mit Stuff von Titus und Adidas belohnt wurden. Jerry hatte zudem noch einige Kisten Gaffel Kölsch organisiert, die dem Ganzen einen anständigen Rahmen verliehen – Spaß steht schließlich an einem solchen Tag an erster Stelle.

Auch das Wetter spielte an diesem Donnerstag am Rhein beachtlich gut mit und so fanden zahlreiche Skater aus Köln und dem Umland den Weg an den Plaza - und mit Tyler Marks war sogar ein Gast aus den USA am Start. Auch Patrick Bös, einer der „Väter“ des KAP´s, ließ es sich nicht nehmen, an diesem Tag vorbeizuschauen und mal eben den Titel MvP am Manual Pad einzuheimsen. Des Weiteren gab es noch einen „Two Ledges in a Row“ Contest, den Julian Mahlberg für sich entscheiden konnte. Da aufgrund des schönen Wetters auch viele Spaziergänger am Rhein unterwegs waren, bot die Session eine astreine Möglichkeit, dem Ottonormalbürger Skateboarding in all seinen Facetten näher zu bringen. Dazu gehört natürlich auch mal ein Slam, allerdings sollte dieser möglichst nichts mit einer schlechten Auffahrt an einem Kicker zu tun haben. Wie mies ein solcher Sturz sein kann, erfuhren Patrick Bös und Bobby Grey am eigenen Leib und können beide von Glück sagen sich nicht ernsthaft verletzt zu haben. Nachdem alle Preise verteilt waren, ging die Session noch bis in den Sonnenuntergang weiter und alle waren sich einig, dass dieser GSD ein voller Erfolg war. Danke an alle Sponsoren und immer daran denken: Go Skateboarding Day ist eigentlich jeden Tag!