Skip to main content

 
 
Refugees Welcome Series | Inpeddo Skateboard
Erstellt von Stefan | Feature

Refugees Welcome Series | Inpeddo Skateboards


Diverse Künstler haben sich vereint und sammeln mit dieser Deckserie Spenden für Flüchtlinge!

Unter dem Namen "The Pigeon Plan" setzt Louis Taubert und eine Crew von Skateboardern Projekte um, die Flüchtlinge in Deutschland integrieren sollen. Meist wird dafür gebrauchte Skateboard-Hardware gesammelt, die den Flüchtlingen in den Workshops zur Verfügung gestellt werden.

Sprachbarrieren werden mit dem Skateboard umgangen und es gibt keine strikten Regeln und Standarts. Wir glauben, dass das Skateboard einen riesigen und positiven Einfluss auf Flüchtlinge haben kann, die sonst eher mit den dunklen Seiten des Lebens konfrontiert wurden.

Um diese Projekte zu unterstützen, kannst nun auch du per Mausklick helfen!

"The Pigeon Plan" hat gemeinsam mit Inpeddo Skateboards eine Serie entwickelt, die pro verkauftem Brett den Projekten mit 10€ zu gute kommen. Die Grafiken wurden von keinen geringeren Künstlern als Stefan Marx, Lucas Beaufort, KRID und Dave the Chimp beigesteuert.

INPEDDO - Welcome Series | Dave the Chimp

Ein besonderes Markenzeichen von Street Artist Dave the Chimp sind seine Human Beans. Die politisch aktiven Böhnchen demonstrieren weltweit und auch gerne in den Berliner Bezirken Kreuzberg, Friedrichshain und Neukölln.

Überall hinterlassen sie ihre Botschaften und haben auch zum Thema Flüchtlingspolitik eine feste Meinung -> NO WEAPONS MANUFACTURE -> NO WARS -> NO REFUGEES!

Klingt doch eigentlich ganz einfach...

INPEDDO - WELCOME SERIES | Lucas Beaufort

Lucas Beaufort wurde bekannt durch seine Kunst auf Magazin-Covers. Seine unverwechselbaren Charaktere feuerten schon Skateboarder auf der Thrasher, Transworld und dem Skateboard Mag an. Auch Titelbilder des VICE-Magazins wurden von Beaufort's fröhlichen Kreaturen geziert.

Nun widmet sich seine Grafik auch an die Flüchtlinge und die Ungerechtigkeit unter den Menschen - ehrlich, tiefgründig und künstlerisch wertvoll.

Inpeddo - Welcome Series | KRID Kollektive

Das KRID Kollektiv ist wie die anderen Künstler ebenfalls mit Skateboarding verwurzelt. Sie lieferten schon mehrfach Board-Designs für Inpeddo Skateboards und arbeiteten u.a. an diversen Kulturprojekten.

Passend zum Thema zeigt die Grafik den Schriftzug "Friends unit Friends", was im groben den Zusammenhalt der Menschen anregen soll.

 

INPEDDO - Welcome Series | Stefan Marx

Zu guter letzt meldet sich der Hamburger Stefan Marx mit seiner Boardgrafik zum Dienst. Bekannt dürften euch seine Grafiken von CleptomanicxLousy Livin und der 5 BORO Airplane Series sein.

Ganz untypisch kommt sein Welcome-Series Design in den farben der syrischen Flagge und sagt auf arabisch "Herzlich Willkommen".

Das sagen wir auch und hoffen auf zahlreiche Spenden beim nächsten Boardkauf.

Hier geht's zu der Welcome Series:

Die Produkte können derzeit leider nicht angezeigt werden.