Skip to main content
 
Erstellt von T. Gentsch | News

Titus | "Ups and Downs"


Das neue Titus Full-Length Video

Fotos: D. Scholz

5 Jahre nach der Veröffentlichung des letzten „Tightass“-Parts präsentiert Titus mit „Ups & Downs“ ein neues full-length Video. Das Projekt „Ups & Downs“ begann offiziell 2016 mit einem Trip nach Lissabon und seitdem haben die Teamfahrer Jost Arens, Patrick Rogalski, Jeremy Reinhard, Vladik Scholz, Yannick Schall und Markus Blessing mächtig Gas gegeben. Dennis Ludwig, Max Pack und Anton Beliaev haben jeden Banger des Teams hinter der Kamera festgehalten und Severin Strauss war für den Schnitt verantwortlich. 25 Minuten feinstes Skateboarding des Team Titus – ein „Must See“ für jeden, der sich für progressives Skateboarding interessiert.  

Markus Blessing Interview:

Vier Jahre Lang habt ihr für das "Ups & Downs" Video gefilmt. Gab es mehr "Ups" oder mehr "Downs"?

Naja, ICH habe erst 2016 angefangen für das Video zu filmen, also waren es für mich nur 2 Jahre. Es waren aber auf jeden Fall mehr "Ups" als "Downs"!

Gab es dennoch ein großes "Down" für dich in dieser Zeit?

Als wir auf Madeira waren, konnte ich wegen einer Fersenprellung fast nicht skaten; Das war für mich das größte "Down".

War der letzte Trick in deinem Part für die der Schwierigste? Und falls nicht, für welchen Trick musstest du am härtesten arbeiten?

Ja, der letzte Trick war schon der härteste auch. Es gab aber mehrere Tricks, die ich ein paar Mal gemacht habe, bevor sie für mich zufriedenstellend ausgeführt waren. Zum Glück musste ich nie ein zweites Mal an einen Spot zurückgehen für einen Trick, den ich nicht geschafft habe.

Was war das größte "Up" für dich?

Als Rocco für einen Sw Flip auf Madeira 264 Bier gewonnen hat. Das Team hat danach so hart gefeiert, dass ich mir nicht mal mehr sicher bin, ob es ein Sw Flip war.

Wer ist der witzigste Typ im Team?

Ich sage Jerry, absolute Legende!

Wer ist der ruhigste im Team und würde auch in scheinbar ausweglosen Situationen immer die Nerven behalten?

Vladi will always keep smiling.

Ist auf einem der Trips mal jemand beim Feiern verloren gegangen oder hat einen Flug verpasst?

Irgendwann geht jeder mal verloren aber bei uns waren es die Filmer, bei denen diese Gefahr am ehesten bestand.

Ihr seid ja viel gereist, was war der geilste Ort, an den es euch verschlagen hat?

Madeira war hammer. Was die Produktivität angeht, würde ich Lissabon sagen.

Irgendein Ort, der dir nicht gefallen hat?

Nein, wir hatten überall eine gute Zeit.

Wer hat am härtesten für seinen Part geackert?

Ich würde ja gerne mich selbst nennen, aber würde mal sagen Vladik und Yannick haben am meisten gearbeitet.

 

Jeremy Reinhard Interview:

Vier Jahre Lang habt ihr für das "Ups & Downs" Video gefilmt. Gab es mehr "Ups" oder mehr "Downs"?

Fürmich war es relativ hart, da ich nur 2 Jahre gefilmt habe. Manche der Jungs hatten 3 oder 4 Jahre Zeit, bei mir ging es eigentlich erst los, als es hieß "Video coming soon", hahaha.So oder so, es gab eigentlich nur "Ups" und ich habe jede Minute mit den Jungs zusammen genossen.

Gab es dennoch ein großes "Down" für dich in dieser Zeit?

Das größte "Down" ist immer wenn man sich auf einem Trip verletzt. Wenn man dann noch an einen Traumspot kommt und nicht skaten kann, fuckt das hart ab; aber das ist alles ein Teil des Ganzen.

War der letzte Trick in deinem Part für die der Schwierigste? Und falls nicht, für welchen Trick musstest du am härtesten arbeiten?

Ich denke schon der letzte, allerdings war das eine der ersten Tricks, die ich für das Video gefilmt habe.

Was war das größte "Up" für dich?

Das kann ich so nicht genau festmachen, ich habe nur probiert, einige schnelle Lines zu fimen.

Wer ist der witzigste Typ im Team?

Ich würde sagen Rocco ist der Freak im Team - ich vielleicht der größte Clown!?

Wer ist der ruhigste im Team und würde auch in scheinbar ausweglosen Situationen immer die Nerven behalten?

Ich denke, jeder versucht immer ruhig zu bleiben, aber Markus ist immer um Harmonie bemüht; in jeder Situation.

Ist auf einem der Trips mal jemand beim Feiern verloren gegangen oder hat einen Flug verpasst?

Es gibt schon einge verrückte Party-Stories. Die verrückteste war in Regensburg auf unserer Bayern-Tour. Wir sind morgens in der Jugendherberge aufgewacht und Rocco war voller Blut. Ich glaube, er hatte am Vorabend einen Spiegel eigeschlagen. Wir sind dann ins Krankenhaus und während die Wunde genäht wurde, versuchte Vladi zwei Stunden lang einen Nollie Heelflip an Dreierblöcken vor dem Krankenhaus. Die Einschläge waren so hart, dass Vladi später Blut gepisst hat; DAS werd eich nie vergessen!

Ihr seid ja viel gereist, was war der geilste Ort, an den es euch verschlagen hat?

Madeira und Lissabon waren am geilsten, ich mag Portugal.

Irgendein Ort, der dir nicht gefallen hat?

Nee, es war überall gut.

Wer hat am härtesten für seinen Part geackert?

Ich glaube, jeder hat hart gearbeitet und sein bestes gegeben. Patrick hat am meisten Footy und war der produktivste. Jost ist ein mega Talent und hat für sein Alter eine wahnsinns Kontrolle, auch bei großen Spots.

Jost Arens Interview:

Vier Jahre Lang habt ihr für das "Ups & Downs" Video gefilmt. Gab es mehr "Ups" oder mehr "Downs"?

Wir hatten immer eine gute Zeit, aber es war auch harte Arbeit zum Teil.

Gab es dennoch ein großes "Down" für dich in dieser Zeit?

Ich kann mich an einen Trick im Detail erinnern, einen Fakie Flip ein Double-Set in Barcelona. Ich habe 2 Stunden gekämpft, bis ich keine Kraft mehr hatte. Als ich erneut hin bin, habe ich den Trick beim 3. Versuch gestanden. 

War der letzte Trick in deinem Part für die der Schwierigste? Und falls nicht, für welchen Trick musstest du am härtesten arbeiten?

Wieder der Fakie Flip in Barca. ich kann eigentlich nicht so gut Fakie Flips aber DEN musste ich auf jeden Fall eintüten.

Was war das größte "Up" für dich?

Ich bin immer sehr gehyped von den Photos, die Dennis auf den Trips geschossen hat. Außerdem war cool, dass mein Homie Justin (Sommer) auch öfters mit am Start war.

Wer ist der witzigste Typ im Team?

Jerry! Er ist der älteste im Team und weil wohl Party zu machen.

Wer ist der ruhigste im Team und würde auch in scheinbar ausweglosen Situationen immer die Nerven behalten?

Rocco!

Ist auf einem der Trips mal jemand beim Feiern verloren gegangen oder hat einen Flug verpasst?

Irgendwann erwischt es jeden mal.

Ihr seid ja viel gereist, was war der geilste Ort, an den es euch verschlagen hat?

Lissabon, Punkt!

Irgendein Ort, der dir nicht gefallen hat?

Nein, alles hatte seinen Reiz.

Wer hat am härtesten für seinen Part geackert?

Vladik!

Yannick Schall Interview:

Vier Jahre Lang habt ihr für das "Ups & Downs" Video gefilmt. Gab es mehr "Ups" oder mehr "Downs"?

Definitiv mehr "Ups" als "Downs". Es ist mir immer eine Ehre mit DEM Team zu reisen und zu skaten.

Gab es dennoch ein großes "Down" für dich in dieser Zeit?

Wenn, dann war es das Ende der Filmarbeiten und der Schnitt im Anschluss. Ich wusste in den letzten Wochen vor der Veröffentlichung nicht mehr, wo mir der Kopf steht.

War der letzte Trick in deinem Part für die der Schwierigste? Und falls nicht, für welchen Trick musstest du am härtesten arbeiten?

In meinem Fall war der letzte Trick nicht der härteste. Ein paar der Lines haben mich gut Kraft gekostet. Und der Nollie Nosegrind! Da hat es am ersten Tag angefangen zu regnen und ich musste nochmal hin und das war hart.

Was war das größte "Up" für dich?

Die Premiere. Was das Filming angeht, war es auf jeden Fall der Trip nach Madeira. Da hatten wir echt die gesamte Zeit einen mega Spass.

Wer ist der witzigste Typ im Team?

Hands down, Jerry. Er ist der Älteste im Team aber definitiv der Witzigste. Er kann niemals seinen Mund halten und jede Fahrt mit ihm zusammen im Van wird zur Party.

Wer ist der ruhigste im Team und würde auch in scheinbar ausweglosen Situationen immer die Nerven behalten?

Das wäre dann wohl Markus. Er ist stets fokussiert und versucht seine Tricks mit Ruhe bis er sauber weiterfährt. Mit ihm teile ich auch am liebsten ein Zimmer.

Ist auf einem der Trips mal jemand beim Feiern verloren gegangen oder hat einen Flug verpasst?

Keine verpassten Flüge, aber definitiv heftige Feierei. Einer unserer Filmer hat auf Madeira bis 10 Uhr morgens Party gemacht und ist dann im Garten eingepennt. Niemand hat ihn wach bekommen und er hat den kompletten Tag verpasst und wusste nicht wo er war, als er aufgewacht ist.

Ihr seid ja viel gereist, was war der geilste Ort, an den es euch verschlagen hat?

Wie schon gesagt, Madeira war hammer, aber ich fand Kopenhagen auch voll geil, auch wenn ich da etwas verletzt war. Ich liebe Kopenhagen.

Irgendein Ort, der dir nicht gefallen hat?

Nö, sonst wäre ich auch nicht hingeflogen.

Wer hat am härtesten für seinen Part geackert?

Ich würde sagen Vladik. Er ist wirklich viel gereist und hat sich für seine Tricks die perfekten Spots gesucht. Ich denke das wird in seinem Part auch deutlich und ich kriege Gänsehaut wenn ich ihn mir anschaue.

Vier Jahre Lang habt ihr für das "Ups & Downs" Video gefilmt. Gab es mehr "Ups" oder mehr "Downs"?

Wenn du für ein Video-Projekt unterwegs bist, gibt es immer "Ups" und "Downs". Aber solange der Spass nicht auf der Strecke bleibt, genieße ich sowohl die "Ups" als auch die "Downs".

Gab es dennoch ein großes "Down" für dich in dieser Zeit?

Da ich der letzte wara, der seinen "Tightass"-Part abgeliefert hatte, hatte ich am wenigsten Zeit zu filmen und durch ein paar Verletzungen ein paar "Downs", die aber nicht erwähnenswert sind. Also eigentlich nur "Ups".

War der letzte Trick in deinem Part für die der Schwierigste? Und falls nicht, für welchen Trick musstest du am härtesten arbeiten?

Ich musste mich für Alle anstrengen.

Was war das größte "Up" für dich?

Für mich ist jeder geschaffte Tricks ein "Up" in dem speziellen Moment wo man weiterfährt.

Wer ist der witzigste Typ im Team?

Jerry!

Wer ist der ruhigste im Team und würde auch in scheinbar ausweglosen Situationen immer die Nerven behalten?

Auf jeden Fall Markus. Er ist derjenigem, der für die ganze Truppe kalte Biere holt um alles zu beruhigen.

Ist auf einem der Trips mal jemand beim Feiern verloren gegangen oder hat einen Flug verpasst?

Irgendwer geht irgendwie immer verloren oder ist zu spät, aber einen Flug hat glaube ich keiner verpasst.

Ihr seid ja viel gereist, was war der geilste Ort, an den es euch verschlagen hat?

Madeira ist super-schön und hat mir sehr gut gefallen. Ich wäre gerne länger da geblieben...

Irgendein Ort, der dir nicht gefallen hat?

Nein.

Wer hat am härtesten für seinen Part geackert?

Yannick!

Vier Jahre Lang habt ihr für das "Ups & Downs" Video gefilmt. Gab es mehr "Ups" oder mehr "Downs"?

Es war mehr so "upside down and round and round", hahaha.

Gab es dennoch ein großes "Down" für dich in dieser Zeit?

Das Leben ist schön, ich beschwere mich über nichts.

War der letzte Trick in deinem Part für die der Schwierigste? Und falls nicht, für welchen Trick musstest du am härtesten arbeiten?

Arbeit? Jeder Trick, den ich gefilmt habe, war Spaß für mich. Nur der Ender hat mich drei Tage "Arbeit" gekostet, aber ich denke, er wird den Zuschauern gefallen.

Was war das größte "Up" für dich?

Viel Spaß zu haben - immer gut!

Wer ist der witzigste Typ im Team?

Jerry - er unterhält immer die gesamte Truppe.

Wer ist der ruhigste im Team und würde auch in scheinbar ausweglosen Situationen immer die Nerven behalten?

Ich glaube nicht, dass es jemanden gibt, der einfach IMMER ruhig bleiben kann, aber wenn es aus dem Team einer ist, würde ich sagen Vladik.

Ist auf einem der Trips mal jemand beim Feiern verloren gegangen oder hat einen Flug verpasst?

Nein, nicht wirklich, wir gehen eigentlich auch nie feiern oder trinken Alkohol.

Ihr seid ja viel gereist, was war der geilste Ort, an den es euch verschlagen hat?

Madeira, ganz klar. Die Landschaft ist traumhaft und ich wollte unbedingt Clips mit den geilen Bergen im Hintergrund filmen.

Irgendein Ort, der dir nicht gefallen hat?

Nein, es war überall schön.

Wer hat am härtesten für seinen Part geackert?

Schwer zu sagen aber Yannick hat auf jeden Fall an manch großen Spots heftige Slams kassiert.