Skip to main content

 
 
Jost Arens - BS Tailslide
Jost Arens - BS Tailslide | Photos: Roberto Alegría
Erstellt von Stefan | Feature

Wear Test: adidas Skateboarding Samba ADV | Jost Arens Special


Jost Arens testet den neuen Samba ADV in den Straßen Barcelonas.

Jost Arens überwintert zurzeit ganze zwei Monate im Skateboard-Mekka Barcelona. Dort hat er ausreichend Zeit zum Skateboarden, denn Spots und sonniges Wetter sind in Barca ja bekannterweise fast im Überfluss vorhanden.

Als gemeinsamer Teamfahrer für das Team Titus und adidas Skateboarding hat sich diese Situation prima angeboten, um Jost mal die neuen adidas Skateboarding Samba ADV auf dem Skateboard testen zu lassen.

So hieß es Schuhe nach Spanien schicken, Filmer Dennis Ludwig und Fotograf Roberto Alegría mit ins Boot holen und einen Tag abskaten, was das Zeug hält. An Barcelonas Hot Spots Macba und Parallel kann man das ja bekanntlich ganz gut.

Jost Fazit über Optik, Passform, Haltbarkeit und Feeling liefern wir dir hier in unserem ausführlichen adidas Skateboarding Samba ADV Wear Test!

Man kann seinen Tag definitiv unangenehmer starten, als mit den neuen Sambas am MACBA inklusive Sonnenstrahlen. So sieht aktuell nun mal der Alltag von Jost Arens aus - Schnürsenkel rein und warmfahren! Los geht's mit dem Wear Test!

adidas Skateboarding Samba ADV | Optik

Ganz wichtig ist bei Skate-Schuhen natürlich die Optik, denn Style wird im Skateboarding bekannterweise ganz groß geschrieben!

Daher ist es von vornherein gewiss kein schlechter Schachzug aus einer bewährten Sneaker-Silhouette, wie dem Samba, eine für Skateboarding optimierte Variante auf den Markt zu bringen. Denn genau das ist der adidas Skateboarding Samba ADV. Was sich über rund 40 Jahre etabliert hat, kann meistens auch nicht verkehrt sein.

Ein ganz besonderes Merkmal des adidas Samba ist definitiv der T-förmige Wildleder-Patch im Zehenbereich. Zudem dürfen narürlich auch bei adidas Skateboarding die drei Streifen an den Seiten nicht fehlen.

Doch was die Skateboarding-Version vom Klassiker unterscheidet, sind einige funktionale für Skateboarding optimierte Features:

Das Glattleder wird an den für Skateboarding kritischen Stellen von strapazierfähigem und T-förmigen Wildleder unterstützt. Zudem wird durch das Mesh-Innenmaterial und die atmungsaktive Zunge höchster Tragekomfort garantiert.

Eine Neuheit ist die Verstärkung an der Ferse, die es vorher in dieser Form noch nicht gegeben hat. Die grippende Cupsohle kommt, wie der obere Teil im kultigen Samba-Hallenfussball-Look. In Kombination mit der schockabsorbierenden Innensohle wird dir also alles geboten, was ein zeitgemäßer Skateschuh braucht.

Richtig Edel kommen dazu der goldene "SAMBA ADV" Aufdruck an den drei Streifen und das goldene adidas Trefoil am Schaft der Schuhe.

adidas Skateboarding Samba ADV | Obermaterial

Uns ist es bei einem Skateschuh enorm wichtig, dass die Haltbarkeit stimmt. Dazu gehören zum einen eine langlebige Sohle, vor allem aber ein gut verarbeitetes und langlebiges Obermaterial. Denn besonders vorne an den Zehen, wo du bei deinen Tricks über das Griptape ziehst, sind deine Schuhe anfällig für Risse. Und es gibt kaum was ärgerlicheres, als kaputte Schuhe gleich nach der ersten Session.

Jost Arens hat daher auch keine halben Sachen gemacht und gezogen und geflippt, was das Zeug hält. Das natürlich alles mit neuem Deck und Griptape.

Der adidas Skateboarding Samba ADV hat gehalten, was er verspricht: die Nähte waren am Ende des Tages immer noch verschlossen, das Wildleder hat keine Risse aufgezeigt und auch der vordere Teil der Sohle wurde nur wenig abgerieben.

Nicht ganz unschuldig an der Haltbarkeit ist die Adituff Technologie, die gegen Abrieb im Zehenbereich ankämpft. Diese Technik hat sich bereits im Tennis und Baseball bewährt.

adidas Skateboarding Samba ADV Wear Test with Jost Arens

Der Wear Test wurde gefilmt von Dennis Ludwig im sonnigen Barcelona.

adidas Skateboarding Samba ADV | Passform

Eine weitere wichtige Kategorie ist in unserem Wear Test die Passform. Denn wenn ein Schuh nicht anständig am Fuß sitzt, kann man auch keine vernünftigen Tricks damit machen. Der Aussage sollten an sich alle Skateboarder dieser Welt zustimmen, Jost Arens mit einbezogen.

Und wie bereits angedeutet, hat sich adidas Skateboarding für den Samba ADV was ganz besonderes einfallen lassen. Es ist nämlich das Mesh-Innenmaterial mit der atmungsaktiven Mesh-Zunge, die sich geradezu perfekt um jeden Fuß schmiegen.

Für den besonders guten Sitz am Knöchel ist die adidas Geofit Technologie verantwortlich, die sich individuell an dich anpasst.

adidas Skateboarding Samba ADV | Sohle

Was eine gute Sohle an einem Skateschuh ausmacht, ist die gekonnte Kombination aus Flexibilität, Stabilität, Grip, Dämfung, Haltbarkeit und Boardgefühl

Jost war mit allen Punkten äußerst zufrieden. Seine Füße wurden an den Treppen vom Macba gut gedämpft und das Boardgefühl hat ihn auch bei technischen Schmankerln nicht verlassen. 

Der Abrieb an der Sohle war wie bereits erwähnt so gering, dass man garantiert über einen längeren Zeitraum mit den Schuhen skaten kann.

Auch technologisch lässt sich die Marke mit den drei Streifen nicht lumpen und featured die Sohle mit bewährten Technologien, wie einem Pivot Point und der Vector Traction.

Alles in allem fällt Jost Arens Ergebnis durchweg positiv aus. adidas Skateboarding hat volle Arbeit geleistet und dem klassischen Samba die Details, die ihm zum Skateschuh gefehlt haben, hinzugefügt. 

Optisch ist der adidas Skateboarding Samba ADV ein Hingucker und bietet alles, was ein guter Skateschuh braucht: er hält qualitativ was er verspricht, dämpft bei den Landungen deiner Tricks und bietet dir ein einmaliges Boardgefühl.

Mit dem Samba ADV gibt es jetzt schon einen weiteren Stern am Skateschuh-Himmel und wir sind uns sicher, dass wir das Modell zukünftig immer häufiger am Skate-Spot sehen werden. Auch am Macba und Parallel denken wir einen neuen Dauergast begrüßt zu haben. 

Der adidas Skateboarding Samba ADV bei Titus

Die Produkte können derzeit leider nicht angezeigt werden.