Lieferung in 1-2 2-3 3-4 3-5 4-5 4-6 4-7 3-11 8-10 5-15 10-15 5-15 Werktagen Versandkostenfrei ab 20€50€DKK700100CHF85GBP95€ 365 Tage zurückschicken +49 (0)251 / 777 111 (Mo-Fr 9-19h)
Filter / Sortierung
Filter schließen
von
bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Gewählte Filter

Zoo York

Zoo York - Streetwear x Skateboarding und der Spirit von New York Inspiriert von ‚Soul Artists of Zoo York‘ , der NYC Skate- und Graffiti-Crew der 1970er, beschlossen drei Freunde rund zwei Jahrzehnte später den Skateboard-Markt aufzumischen und mehr Aufmerksamkeit der Szene auf ihre Heimatstadt zu lenken. Zoo York verfolgt seit 1993 das Ziel, New York City mit seiner Streetwear auf authentische Weise zu repräsentieren. weiterlesen

Zoo York

Zoo York - Streetwear x Skateboarding und der Spirit von New York

Inspiriert von ‚Soul Artists of Zoo York‘, der NYC Skate- und Graffiti-Crew der 1970er, beschlossen drei Freunde rund zwei Jahrzehnte später den Skateboard-Markt aufzumischen und mehr Aufmerksamkeit der Szene auf ihre Heimatstadt zu lenken. Zoo York verfolgt seit 1993 das Ziel, New York City mit seiner Streetwear auf authentische Weise zu repräsentieren. Seitdem hat sich das Brand mit seinen Designs einen internationalen Namen gemacht und verliert dennoch nie seine Roots und den Stil der Five Boroughs aus den Augen.

Der Skateboarding-Background von Zoo York

Der Markenname Zoo York verweist auf eine der ersten Skatecrews New Yorks. Die Bezeichnung der Soul Artists of Zoo York geht auf den Künstler und Rapper ALI alias Marc André Edmonds zurück, dessen Graffiticrew sich regelmäßig im Subwaytunnel unter dem Central Park Zoo traf. Mit der Zeit nutzten auch zunehmend Skater die Location und übernahmen den Namen unter Edmonds Zustimmung. Die damaligen Teenager gelten als Pioniere des Street Skatens in Manhattan und sind sowas wie das East-Coast-Gegenstück der kalifornischen Dogtown Crew. Die Ära der Soul Artists fand schon ab 1980 ein Ende. In Anknüpfung gingen die Skateboarder Rodney Smith, Eli Morgan Gesner und Adam Schatz 1993 mit Zoo York an den Start.

Streetwear mit Kultfaktor

Zoo York tischt dir T-Shirts, Hoodies und Co. mit unkomplizierten Schnitten und ikonischen Prints auf, die nicht nur absoluten Kultfaktor besitzen, sondern in ihrem Stil auch beständig sind. Diese Teile kommen so schnell nicht aus der Mode und werden dich verlässlich und für lange Zeit bei deinen Skate-Sessions begleiten. Dass sich die Gründer von der Hip-Hop- und Graffiti-Szene des Big Apple haben inspirieren lassen, spiegelt sich in den Designs eindeutig wider. Zoo York versteht sich darauf, mit jeder Kollektion frischen Wind in puncto Style zu bringen, ohne zu stark von der etablierten Coolness der 90s abzuweichen. Wenn du nun also nach einer Cap im klassisch-bewährtem Look oder einem lässig sitzenden Hoodie mit Branding im Graffiti-Style suchst, Zoo York wird dich nicht enttäuschen!

Authenticity at its finest

Um den ursprünglichen Prinzipien und Vorstellungen ihrer Firma treu zu bleiben, haben sich Zoo Yorks Gründer 2019 dazu entschlossen, als Creative Directors wieder aktiv in das Management einzutreten. Ihr erklärtes Ziel ist ganz klar, dass die Straßenkultur von New York City weiterhin Platz in den Designs von Zoo York hat. Zum Wiedereinstieg haben sie mit drei exklusiven Zoo York x Founders Kollektionen ihren Anspruch direkt in die Tat umgesetzt. Genau dein Ding? Dann bleib up do date und check die neuesten Styles von Zoo York!