Skate News Video AM  | comments
Manuel Bogner Sw Bs 180 Stuttgart

Manuel Bogner | Sw Bs 180

Throwback Thursday | Monster Movie Mag 2002 Summer Edition

Vor 15 Jahren befand sich Skateboarding in einer sehr aufregenden Phase. Tony Hawk´s Pro Skater hatte gerade Konsolen weltweit infiziert und unfassbar viele Kids sich zu dem Spiel gleich noch ein echtes Board gekauft. Das spiegelte sich auch in Besucherzahlen auf Contests wie den Etnies Cups in München oder Malmö, die in dieser Issue genauer beleuchtet werden. Zudem waren Demos damals ein unfassbarerer Publikumsmagnet, besonders mit Stars wie PJ Ladd oder Arto Saari.

Fotos & Text: T. Gentsch

Jo Lorenz | Sw Fs 5-0 Revert | München

Zusammen mit Eric Koston, Steve Berra, Paul Rodriguez und Rick McCrank waren die Beiden in der Railslide Halle in Maintal-Dörnigheim, die von den és Teamridern komplett auseinandergenommen wurde. Besonders PJ Ladd erregte Aufmerksamkeit, kannten viele den damals noch für Flip skatenden Tech-Master nur aus seinem "Wonderful Horrible Life" Video.

PJ Ladd | Kickflip Fs Tailslide 270 Out | Maintal-Dörnigheim
Arto Saari | Blindside Flip | Maintal-Dörnigheim

Doch auch die deutschen Skater brauchten sich zu dieser Zeit nicht verstecken. Von der Köln/Bonner Bucht über Münster bis Stuttgart, Torsten Frank und Michael Rathgeb haben im Sommer 2002 auf jeden Fall mächtig viele Kilometer im Auto verbacht, um die besten Tricks hierzulande einzufangen.

Christian Pelz | Fs Noseslide | Bonn

Dabei ist es sehr interessant zu sehen, dass viele der Spots von damals auch heute noch existieren und in den letzten 15 Jahren auch nicht zwingend noch härtere Tricks an selbigen gemacht wurden. Viel Spass mit diesem Stück Skateboardvideogeschichte!

Etnies und és bei Titus:

Die Produkte können derzeit leider nicht angezeigt werden.