Erstellt von Titus Aachen | News

Rip N Dip im Titus Skateshop Aachen


Wer von uns kennt es nicht: Ein grauer Regentag in der Kaiserstadt, irgend so ein Vogel hat schon morgens Euren Kaffee verschüttet, Eure Papers sind nass geworden, an skaten ist bei der Suppe nicht zu denken und Euer Bus ist Euch vor der Nase weggefahren. Das Sahnehäubchen dieser Situation ist der Typ an der Bushalte, der Euch fragt, warum ihr so böse schaut. An dieser Stelle kommt unser Neuzugang im Titus Skateshop Aachen ins Spiel: Rip N Dip.

Denn: Hättet Ihr in diesem Moment schon den Lord Nermal Beanie von Rip N Dip gehabt, den ihr Euch leider jetzt gleich erst kaufen werdet, hätte ein kleines aber gezieltes Ziehen an Eurer Mützenkrempe ausgereicht, um den Witzbold wissen zu lassen, was Phase ist. Die Marke aus dem Disneyland-Land versieht nämlich all seine Produkte mit dem glorreichen Lord Nermal, seines Zeichens der Kater mit den schönsten Mittelfingern im Tierreich.

Der Gute chillt aber nicht nur gerne in Beanies, sondern oft auch in den Brusttaschen von T-Shirts. Frei nach dem Katzenmantra "If it fits i sits." Dass sein Stinkefingergame einfach immer on point ist, beweist nicht zuletzt das Lord Nermal Pocket TShirt von Rip n Dip. Im Titus Skateshop in Aachen könnt Ihr es in vier Farben bewundern und gerne mal locker in die Tasche luntzen.

Apropos Stinkefinger: Für Stinkefüße gibt’s auch was mit dem frechen Pelztier. Der Titus Skateshop in Aachen hat Rip N Dip’s  Lerd Nermal Socks im freshen Batikstyle für Euch am Start. Bei den Socken herrscht aufgrund akuter Korrektheit auch im Winter Shortpflicht.

Bei der ganzen Lustigkeit daf man allerdings nicht vergessen, dass wir immer noch in Rainy City Aachen sind. Mit dem Regenschirm von Rip n Dip aus dem Titus Skateshop in Aachen bleibt keine Pussy lange trocken, Wort drauf!

 

Checkt den Rip n Dip Stuff im Titus Skateshop aus, meow!

Euer Team Titus Aachen