News

Skateboard Rollen im Titus Aachen (Teil 1)


RUND sollte sie sein! Andere Eigenschaften fallen den meisten Einsteigern nicht über Skateboard Rollen ein. Wir werden euch hier, in mehreren Teilen, eine kleine Einführung zu diesem Thema geben, damit ihr schon mal vorab das kleine 1X1 rund ums Rad beherrscht. Natürlich beraten wir euch auch gerne persönlich im Titus Aachen über Skateboard Rollen und alle anderen Themen der Skateboard Welt.

Material

Was haben Matratzen, latexfreie Kondome, Schuhsohlen und Skaterollen gemeinsam? Richtig, die Gemeinsamkeit ist der Kunststoff POLYURETHAN! Im Prinzip ist euch wahrscheinlich egal aus was für einem Material die Rollen sind, Hauptsache sie Rollen. Aber sowas ist immer gut zu wissen, denn es kann ja sein, dass Ihr mal zu Gast in einer Quizshow seid…

Das Material hat sich in der Skateboard Rollen Industrie bewehrt, denn man hat die Möglichkeit diesen Kunststoff in einer Vielzahl von Härtegraden herzustellen und somit werden immer neue Produkte für die verschiedensten Bedürfnisse der Skater auf den Markt gebracht.

Hier probiert natürlich jede Firma ihre ganz eigene Mischung aus, um die Rollen immer resistenter, schneller, haltbarer, etc. zu machen.

Härtegrad

Der Härtegrad bei Skateboard Rollen wird von 78 A bis 101 A (weich bis hart) und 80 B bis 84 B (z. B. 103 A = 83 B). 78 A ist die weichste Skateboard Rolle im Titus Aachen und 84B die Härteste.

78A bis 92A

Umso weicher eine Rolle ist, desto mehr Grip hat sie. Das bedeutet, dass sie Unebenheiten abdämpft und dadurch ein ruhigeres Fahrgefühl entsteht. Sie ist wesentlich leiser und werden daher gerne von Filmern benutzt. Weiche Rollen sind im Vergleich langsamer als harte Rollen. Um auf eine gewisse Geschwindigkeit zu kommen muss man mehr Kraft aufwänden. Wenn du das Skateboard als Fortbewegungsmittel nutzen möchtest (z.B. als Fahrradersatz) ist das genau die richtige Rolle für dich!

93A bis 95A

Dieser Bereich ist immer noch weich, allerdings sind sie etwas schneller. Somit ist das Cruisen durch die Aachener Innenstadt immer noch sehr angenehm und du kannst trotzdem an deinem Lieblings Street Spot vernünftig fahren, auch wenn der Boden eher rau ist.

95A bis 99A

Du weißt noch nicht in welcher Disziplin du zuhause bist? Du möchtest eine Rolle, die für jeden Untergrund geeignet ist? Du bist der absolute Allrounder und fühlst dich im Skatepark, auf der Miniramp und auf der Straße zuhause? Dann ist DAS genau der richtige Härtegrad für dich. Eine absolute All Terrain Rolle die auch für Anfänger die Ideale Wahl ist.

100A bis 84B

Du willst flott auf Geschwindigkeit kommen und schnell sliden können. Dann wirst du mit harten Rollen glücklich… Grade für erfahrene Skater, die eher technisch fixiert sind, ist „umso härter, desto besser“. Aber Achtung, auf rutschigem und rauem Untergrund kann es dich genauso schnell umhauen.

Mehr Infos über Härtegrade bei Skateboard Rollen im Titus Aachen an der Skatetheke erhältlich :-)