Erstellt von Titus Dresden | News

Das Primitve Team Signing


Primitive Skateboards wurde 2014 offiziell von Paul Rodriguez ins Leben gerufen. Zuvor 2008 eröffnete er mit Heath Brinkley, Andy Netkin, Jay Partow und Jubal Jones einen Skateshop mit dem Namen Primitive. Im Sommer 2013 verlies er seinen Sponsor Plan B und brachte eine limitierte Auflage von 500 Goldfolie-Primitive-Decks auf den Markt. Die limitierte Auflage stieß auf eine sehr große Nachfrage, woraufhin Paul im April 2014 die Skakteboarmarke Primitive Skateboards gründete.

Primitive Skateboardteam im Titus Dresden

Anfang August war es dann so weit, das ganze US-Primitive Skateboardteam kam im Zuge der Europatour auf einen Zwischenstopp zu uns ins Titus Dresden. Den Empfang haben wir so angenehm wie möglich vorbereitet. Wir beköstigen das Team mit Pizza, Bier und Wasser, vorm Shop haben wir Tisch und Bänke aufgebaut, wo sie in aller Ruhe jedem sein Deck, Schuh oder was auch immer signieren konnten. Alle waren entspannt und das Wetter in Dresden spielte auch mit. Nach 2 Stunden war der Spaß dann vorbei, denn die Reise ging weiter nach Berlin. Nachfolgen haben wir noch Impressionen vom Geschehen.

Die Marke Primitive Skateboards

Hier geben wir noch einen kleinen Überblick welche Produkte ihr im Titus Dresden erhalten könnt.