Vans Berle Pro im Titus München Skateshop!

Elijah Berle hat einen Vans Schuh bekommen! Wohlverdient, würden wir sagen. Elijah fährt so gut Skateboard, da braucht man auch einen soliden Schuh und das ist Vans und ihm sehr gut gelungen. Das Design kommt Vans-Typisch schlicht daher, mit der gewohnten Vans Welle an der Seite, Logo an der Außensohle der Ferse und natürlich einem Zungenlogo mit Elijah's Namen drauf. Sieht man aber genau hin, fallen dem langjährigen Skater, einige Features auf, die das Skater Herz höher schlagen lassen. Schauen wir uns diese mal an:

Die Toe-Cap

Der eine liebt sie, der andere hasst sie. Die Toe-Cap. Wir im Titus München Skateshop finden Toe-Cap sexy! Früher schon an vielen Vans Modellen zur Verstärkung der Zehenkappe sieht man sie in den letzten Jahren wieder vermehrt an Vans Schuhen, sowie auch an anderen Skateschuhherstellern. Die Toe-Cap gibt dem Schuh nicht nur einen anderen, klassischeren Look, sondern kann sogar was. Diese verringert den Abrieb der Zehenkappe bei Ollies und Flip Tricks. Gerade bei Flips, bietet sie mehr Grip und somit auch einen soliden Flick bei deinen Kickflips. Geile Kickflips garantiert!

Nicht nur die Toe-Cap dient als Verstärkung, auch das extra Leder unter dieser, macht den Schuh im Vorderfußbereich stabiler und langlebiger. Ach, die Vans Duracap ist auch noch darunter eingebaut? Bekommt man den Schuh dann überhaupt kaputt bzw. macht es den Vans Elijah Berle Pro nicht zu dick und man hat dann doch so ein Bügeleisen am Fuß und kein Gefühl auf dem Board? Nope, der Schuh kommt immer noch schön schlank daher. Aber schauen wir uns mal die Sohle an.

NEU! Die Vans WaffleControl Sohlenkonstruktion

Vans macht sich Jahr für Jahr Gedanken, ihre Schuhe noch besser zu machen, um euch immer geile Schuhe zu liefern. Beim Vans Elijah Pro kommt erstmalig die neue Vans WaffleControl Sohlenkonstruktion zum Einsatz. Weniger ist manchmal mehr, ist die Divise bei dieser Konstruktion. Vans hat einfach alles was zwischen deinem Board und deinem Fuß sein kann, auf das minimalste reduziert, um dir so mehr Boardfeeling und Kontrolle zu geben. Trotzdem fühlt sich der Schuh am Fuß nicht zu dünn an und er hat auch immer noch eine ordentliche Dämpfung.

Um den Tragekomfort zu steigern, gibt es die Vans LUXLINER-Konstruktion. Dabei wird die Zunge in das Innenfutter gearbeitet, um dir so eine bequeme, atmungsaktive und reaktionsfreudige Passform zu geben.

Der Vans Elijah Berle Pro hat ganz schön was zu bieten, für so einen schlanken Schuh. Vans hat es wieder geschafft, ihren Style treu zu bleiben und technischen Fortschritt im Skateschuhbereich weiter nach vorne zu bringen. Kommt im vorbei im Titus München Skateshop und checkt den neuesten Schuh von Vans! Der Berle Pro, geiler Schuh, geiles skaten. Garantiert.

 

Wir freuen uns auf dich!

Dein Titus München Team


 
 
News

Thrasher im Titus München!


Wer in München Thrasher Klamotten oder das Thrasher Magazin sucht, geht mal lieber in einen echten Skateshop: Und zwar in den Titus Skateshop München!

 

Jede Ausgabe des dienstältesten Skateboard Magazins der Welt liegt natürlich jeden Monat aufs Neue im Titus München aus. Für alle Thrasher Magazin Fans und Styler gibt’s natürlich auch die passenden Klamotten dazu.

Die Thrasher Magazin History

Das Thrasher Skateboard Magazin ist echte und lebendige Skateboard Geschichte. Weltweit fiebern Skateboarder jeder neuen Ausgabe entgegen oder ziehen sich ihre tägliche Dosis Skateboard Wahnsinn über die offizielle Thrasher Homepage rein. Das Magazin wurde bereits 1981 von Kevin Thatcher, Eric Swenson, und Fausto Vitello gegründet. Swenson und Vitello waren schon bei der Gründung der legendären Independent Truck Company beteiligt und das Thrasher Magazin sollte damals die Szene in Amerika informieren und zusammenhalten. 34 Jahre später ist das Magazin immer noch eine der wichtigsten Pressestimmen im weltweiten Skateboarding und hat den Stil von ganzen Skateboarder Generationen geprägt. Thrasher gibt’s immer noch in der klassischen Print Version und es macht einfach Spaß so ein Magazin in der Hand zu halten und sich die Fotos ganz genau anzuschauen.

Natürlich ist Thrasher auch Online Vertreten und beglückt alle Skateboard Abhängigen mit regelmäßigen Online Clips wie der Firing Line, Double Rock oder der gefürchteten Hall Of Meat. Und natürlich kann man sich jeden Tag die aktuellsten Neuigkeiten und Gerüchte aus der bunten Skateboard Promi Welt abholen.
Thrasher hat, neben dem Magazin, über die Jahrzenhnte ein paar Meilensteine und Traditionen in die Welt gesetzt. So wird seit 1990 jedes Jahr der „Skateboarder oft the year“ (SOTY) gekrönt. Das ist eine der wichtigsten Ehrungen, die ein Skateboarder in seiner Karriere erhalten kann. Den Titel konnten bereits unter anderem Tony Hawk, Eric Koston, Andrew Reynolds und Leo Romero einheimsen.

Darum lieben wir das Thrasher Magazin!

Das Thrasher Magazin war schon immer der Inbegriff des authentischen, rebellischen Skateboardens, was den Look und die Inhalte des Magazins stark geprägt hat. Der Slogan „Skate & Destroy“ und der markante Schriftzug sind inzwischen Ikonen. Die Authoren der Texte und die Skateboarder in den Interviews nehmen selten ein Blatt vor den Mund und genau diese Attitude macht das Thrasher Magazin so authentisch und spaßig. Hier können Skateboarder noch Skateboarder sein und man muss nicht alles so ernst nehmen. Am deutlichsten wird das wohl bei der jährlichen „King oft the Road“ Tour, bei der das Thrasher Magazin mehrere Teams von namhaften Skateboard Companies mit einem Buch voller Aufgaben in der Welt herumschickt. Die Teams müssen die Aufgaben lösen um Punkte zu sammeln und diese Aufgaben haben es ganz schön in sich!

Der Thrasher Look

Keine Frage, ein Thrasher T-Shirt ist für jeden echten Skateboarder ein Statement. Wenn dann auch Popstars und Promis wie Travis Barker, Ryan Gosling und sogar Rihanna Thrasher Klamotten tragen, dann weiß man allerdings, dass auch Thrasher kein Geheimtipp mehr ist, sondern im Gegenteil durch alle Hippster Kleiderschränke wuchert. Wir lassen uns dadurch den Spaß an Thrasher nicht verderben und tragen unsere Shirts nach wie vor mit Stolz. Alle Klassiker von Thrasher findet Ihr natürlich in München im Titus Skateshop. Eine kleine Auswahl könnt Ihr auf den Fotos unten sehen.

Kommt vorbei und schaut in die neue Thrasher Ausgabe, wir freuen uns auf Euch!