Skip to main content
 
Erstellt von T. Gentsch | Feature

Skateboard Komplettboard | Das richtige Skateboard für Anfänger


Mit dem perfekten Complete direkt losskaten!

-Worauf du beim Kauf achten solltest
-Komplett Skateboards für Kinder

-Komplett Skateboards für Teens
-Komplett Skateboards für Erwachsene
-Helme und Schutzausrüstung
-sinnvolles Zubehör
-Fazit

Du möchtest dir dein erstes eigenes Skateboard zulegen und direkt voll durchstarten? Du weißt aber noch nicht genau worauf es überhaupt ankommt und bist etwas überfordert bei dem riesigen Angebot der Einzelteile wie Achsen, Rollen, Decks und Kugellagern? Du fühlst dich von den ganzen neuen Begriffen und Zahlen ein wenig überrumpelt und abgesehen vom Design sehen die Skateboards für dich alle gleich aus? Dann bist du hier genau richtig und ein Komplettboard die richtige Wahl für dich!

Zunächst einmal sollte der Kauf des ersten Skateboards in jedem Fall in einem Fachgeschäft erfolgen und nicht im Supermarkt oder Kaufhaus. Die Qualität dort ist bei weitem nicht so gut wie die eines Boards aus einem Skateshop und du verlierst schnell wieder die Lust am Skaten, wenn sich beispielsweise die Kugellager in den Rollen nicht einwandfrei drehen. Außerdem sind Komplett-Skateboards vom Preis - Leistungsverhältnis günstiger als ein eigens von dir zusammengestelltes Set-Up und du bekommst trotzdem alles was du brauchst um lange Freude am Rollen zu haben. Obendrein kannst du bei einem hochwertigen Komplett Skateboard Einzelteile je nach Bedarf ersetzen und so deinem entwickelten Fahrstil anpassen.

Wie finde ich das passende Skateboard für mich?

Wie eingangs schon erwähnt mag es bei der heutigen Angebotsfülle für Laien und Einsteiger oftmals schwer sein, das perfekte Set-Up zu finden. Als Set-Up bezeichnet man das gesamte Skateboard, also Deck, Achsen, Rollen und Kugellager. Diese einzelnen Komponenten sollten perfekt aufeinander abgestimmt sein, was bei allen Komplett Skateboards bei uns im Shop der Fall ist. Dennoch unterscheiden sie sich in ihren Abmessungen oftmals deutlich, weshalb es umso wichtiger ist, das Skateboard mit deiner Körper- und Schuhgröße abzustimmen. Vereinfacht lässt sich sagen, dass die Breite des Skateboards zur Schuhgröße und die Länge des Skateboards zur Körpergröße passen sollte. Ein Blick auf unsere Größentabelle kann dir zudem ein Gefühl vermitteln, wie sich Schuh- und Körpergröße auf die richtige Größe des Skateboards auswirken.

Komplettboard für Kids:

Bei dieser Tabelle für das Zusammenspiel von Körper- und Deckgröße handelt es sich natürlich nur um Richtwerte. In erster Linie solltest du dich auf deinem neuen Skateboard wohl fühlen. An sich können Kinder natürlich auch die Boards der Erwachsenen fahren, allerdings sind diese unter Umständen etwas zu groß, zu schwer und zu unhandlich für die Kleinen. Bei uns gibt es deshalb verschiedene Modelle die besser für Kinder geeignet sind, da sie kleiner und leichter und somit auch einfacher zu fahren sind. Die Titus Micro und Mini Completes sind da genau das Richtige. Bei diesen Komplett Skateboards werden zudem auch weichere Rollen und Lenkgummis verbaut, was sich bei geringem Körpergewicht merklich positiv auf das Lenk- und Rollverhalten auswirkt. Auch die Grafiken sind speziell für Kinder entworfen und sehr farbenfroh. Kinder Skateboards sind optimal auf die Bedürfnisse von Kids bis etwa 100cm Körpergröße abgestimmt.

Komplettboard für Teens:

Solltest du dich schon im jungen Teenie-Alter befinden, wird dir erfahrungsgemäß ein etwas größeres und breiteres Board mehr Spaß bereiten. Auch hast du dann mehr Gewicht auf den Rippen und benötigst keine extra weichen Lenkgummis für stylishe Turns, zu hart sollten die allerdings dennoch nicht sein. Weiche Rollen machen besonders auf rauem Boden nach wie vor Sinn, allerdings eignen sie sich auch schlechter für Slides. Obendrein sind härtere Rollen schneller und lassen sich präziser kontrollieren.

Komplettboard für Erwachsene:

Komplettboards machen zudem nicht ausschließlich für Anfänger Sinn. Du bist vor 10 Jahren mal geskatet, hast mittlerweile aber den Überblick verloren und möchtest einfach nur wieder ein bisschen das Gefühl auf dem Board genießen? Dann haben wir auch für dich genau das richtige Set-Up. Die Titus T-Fiber Konstruktion gewährleistet lange anhaltenden Pop, auch wenn das Komplettboard mal ein paar Monate nicht benutzt wird. Zudem sind die 101A Core Wheels mit Tornados Superior Lagern ausgestattet, die dich im Park auf atemberaubende Geschwindigkeiten katapultieren!

Helme und Schutzausrüstung

Vor allem bei Kindern und auch Neueinsteigern sind Helme und die passende Schutzausrüstung wie Knie-, Ellenbogen- und Handschoner ein absolutes Must-Have und überaus empfehlenswert. Gerade am Anfang fällt man des Öfteren mal hin und damit nichts passiert und man ohne schlimmere Verletzungen wieder aufstehen kann um weiter zu rollen, sollte man sich die passende Schutzkleidung zulegen. Mit einem sicheren Gefühl geht man neue Tricks außerdem weniger zurückhaltend an, was wiederum schnellere Erfolge mit sich bringen kann. Denn mit der ausreichenden Sicherheitsausrüstung ist ein Sturz nur halb so wild. Sicherheit geht vor und nur so kann man lange Spaß am Skaten haben. Mittlerweile gibt es viele schöne und auch schlichte Schoner und Helme, die du zum Beispiel durch coole Sticker von Skateboard-Brands aufpimpen kannst. Damit wird deine Schutzausrüstung zum absoluten Hingucker. Bei uns im Shop bekommst du speziell für Skateboarding gefertigte Sicherheitsausrüstung die Stöße gut dämpft, vor Abschürfungen bewahrt und dabei eine gute Bewegungsfreiheit bietet. Es gibt sowohl ganze Schoner Sets (Knie-, Ellenbogen- und Handgelenkschoner) wie auch einzelne Protektoren. Die Helme in unserem Sortiment bieten einen optimalen Schutz und sind ebenfalls speziell auf die Anforderungen beim Skaten zugeschnitten. Fahrradhelme sind ungeeignet und bringen in der Regel keinen ausreichenden Schutz für den Hinterkopf!

Skateschuhe

Neben einem hochwertigen Skateboard solltest du dir auch Gedanken über das passende Schuhwerk machen. In Flip-Flops oder Runnern wirst du keine Kontrolle über das Skateboard erlangen, zumal sie auch ein hohes Verletzungsrisiko bergen. Bei Titus findest du Skateschuhe für Kinder, Skateschuhe für Frauen oder Skateschuhe für Männer in Hülle und Fülle von allen namenhaften Herstellern. Egal ob klassische Schuhe von Vans, freshe Skate-Sneaker von Nike oder Skate-Core Treter von Etnies, bei uns findest du alles was das Skateschuh-Herz begehrt.

Skatetool

Ein sogenanntes Skate-Tool beinhaltet alle nötigen Werkzeuge, die du zur Montage eines Skateboards benötigst. Zwar besitzt du ein fertig montiertes Komplettboard, aber mit einem Tool kannst du jederzeit schnell und nach Lust und Bedarf deine Lenkung härter (oder weicher) stellen. So ein Tool ist sehr klein und handlich und lässt sich bequem überall verstauen.

Fazit

Gerade das erste Skateboard sollte möglichst perfekt auf dich und dein Alter bzw. deine Körpergröße abgestimmt sein. Für den optimalen Spaß von der ersten Minute an sollte es in einem Fachgeschäft gekauft werden, da man sich hier sicher sein kann, auch astreines Material unter die Füße zu bekommen. Zudem sind alle Einzelteile eines hochwertigen Komplettboards jederzeit austauschbar. Egal ob es irgendwann neue Rollen oder ein neues Deck sind, mit einem Komplettboard hast du die perfekte Basis um die Welt des Skateboarding kennenzulernen.   

Weitere Komplettboards bei Titus: