• Lieferung in 1–2 Werktagen

  • Versandkostenfrei ab 20€

  • 100 Tage zurückschicken

30% on top auf SALE!

Jetzt zum Start in den Frühling.

Springsale30

Key Street

(1)
  Key Street: Der Traum vom eigenen Streetwear-Label   Bereits seit 2006 entwickelt Jaxin Hall Designs. Mit immer mehr Feedback in der Tasche, er solle... weiterlesen

  • Tim|1,83|L Tim|1,83|L
    13%

    Key Street

    Just A Leaf

    25,99 € 29,99 €

 

Key Street: Der Traum vom eigenen Streetwear-Label

 

Bereits seit 2006 entwickelt Jaxin Hall Designs. Mit immer mehr Feedback in der Tasche, er solle seine Graphics doch auf T-Shirts drucken, quittet er seinen Job und gründet eine Firma: Key Street.

Zugetragen hat sich die Geschichte in Neuseeland in 2012, Key Street ist also eine eher junge und kleine, aber feine Company. Hall selbst ist nach wie vor für die Designs und Grafiken seiner Produkte zuständig. Seine Graphics erinnern an den Style aktueller Tattoo-Trends, sind aber trotzdem zeitlos. Inspiriert wird Jaxin Hall von der Natur und vintage Angel- und Jagd-Grafiken. Der Schlüssel als Symbol für Key Street ist dabei fast immer zu finden.

 

Skateboarding und Key Street

Jaxin Hall wuchs in Neuseeland mit dem Skateboard auf, vor allem die Design-Komponente hat ihn dabei beeinflusst. Von frühen Element und Alien Workshop Grafiken hat sich der Gründer von Key Street faszinieren lassen. „Mein eigener Style und meine Designs wurden von Skateboarding geformt und zeigten mir, wer ich bin.“, sagte Hall  in einem Interview mit Titus, welches ihr online auch noch einmal nachlesen könnt.

 

Key Street supports Skateboarders: Das Team

Natürlich ist es für eine Brand wie Key Street, welche aus dem Skateboarding entstanden ist, eine Ehrensache ein Team zu supporten. Zum Pro Team von Key Street gehören so bekannte Namen wie Dave Bachinsky, Garrett Hill, Serra Fellers, Christian Sereika und Kris Markovich. Als AMs sind unter anderem Brodie Penrod und Edgar Barrera an Bo(a)rd, von denen mit Sicherheit noch einiges zu hören sein wird.