Versand am gleichen Tag Versandkostenfrei ab 20€50€95€ 365 Tage zurückschicken +49 (0)251 / 777 111 (Mo-Fr 9-19h)
Filter / Sortierung
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Gewählte Filter

FREUND UND HELFER

Ohne ein gutes Hemd ist ein Kleiderschrank einfach nicht vollständig. Mal ganz klassisch mit durch-gängiger Knopfleiste, mal feminin und fließend als Tunika oder Bluse – Hemden gibt es in vielen verschiedenen Farben, Formen und Mustern, sodass es für jeden eine Option gibt, die Geschmack und Vorzüge am besten unterstützt. Ob sommerlich mit kurzen Ärmeln oder langärmlig für kühlere Tage: Hemden sehen einfach immer gut aus und sind durch ihre durchgängigen Knopfleisten, die ein leichtes An- und Ausziehen versprechen, auch noch praktisch. Schnell übergeworfen machen sie eine gute Figur und das völlig ohne Frisur-Eklat. So kannst du...

weiterlesen

Hemden

FREUND UND HELFER

Ohne ein gutes Hemd ist ein Kleiderschrank einfach nicht vollständig. Mal ganz klassisch mit durch-gängiger Knopfleiste, mal feminin und fließend als Tunika oder Bluse – Hemden gibt es in vielen verschiedenen Farben, Formen und Mustern, sodass es für jeden eine Option gibt, die Geschmack und Vorzüge am besten unterstützt. Ob sommerlich mit kurzen Ärmeln oder langärmlig für kühlere Tage: Hemden sehen einfach immer gut aus und sind durch ihre durchgängigen Knopfleisten, die ein leichtes An- und Ausziehen versprechen, auch noch praktisch. Schnell übergeworfen machen sie eine gute Figur und das völlig ohne Frisur-Eklat. So kannst du dich weiterhin auf das Wesentliche konzentrieren.

LANGARMHEMDEN
Der Klassiker unter den Hemden ist natürlich das langärmlige Hemd mit durchgängiger Knopfleiste, umgeschlagenem Kragen und einer dekorativen Brusttasche. Hier hast du die Wahl, ob du es ge-schlossen tragen möchtest, oder ob es als offenes Teil zum Überwerfen fungieren soll, das ein darunter liegendes T-Shirt oder Top in Szene setzt. Bei den klassischen Hemd-Blusen wird besonders gerne mit Mustern gespielt, die das Hemd auflockern und ihm eine große Portion Style mit auf den Weg geben. Beliebt sind hier das bewährte Karo-Muster und natürlich coole Streifen. Dass dieser Trend ein echter Dauerbrenner ist, finden auch Marken wie Dickies und RVCA, die ein Händchen für smarte Farbkombinationen und freshe Muster beweisen.

Feminine Eleganz, in Form von langärmligen Tuniken oder ausgefallenen Blusen-Varianten, die Abwechslung versprechen, gibt es zum Beispiel von alife and kickin. Die meist verspielteren Designs dieser Marke sind die richtige Wahl für Mädels, die es gerne detailreich mögen.

Ob klassisches Hemd, Bluse oder Tunika – Bei gutem Wetter lassen sich die Ärmel kurzerhand krempeln oder aufrollen, wodurch deine Arme mehr Luftigkeit erleben und der Style noch leichter und lässiger wirkt. Auch lassen die gekrempelten oder gerollten Ärmel Platz für Armbänder, Uhren oder was du sonst noch so an deinen Armen tragen möchtest. Wenn die Temperaturen kühler werden, kann wiederum eine mollig warme Flanell-Variante des Langarmhemdes Abhilfe schaffen. Der kuschelige Stoff bietet Kälteschutz und ist zudem angenehm weich auf der Haut.

KURZARMHEMDEN
Wenn es bei warmem Wetter einfach mal etwas anderes sein soll, oder du es schicker magst, ist das Kurzarmhemd eine perfekte Alternative zum T-Shirt oder Top. Über die Weite des Ausschnitts entscheidest du praktischerweise selbst. So kann es der Hauptdarsteller deines Outfits sein, oder ein hervorblitzendes Top auf textilem Wege unterstützen. Varianten mit einem kastigen Schnitt sorgen für einen lässigen Streetstyle, der, geschickt kombiniert, Extravaganz ausstrahlt. Aber auch taillierte Versionen machen richtig was her. Wer den Fokus auf seine Körpermitte legen möchte, ist mit dieser Form bestens beraten. Tolle Kurzarmhemden in allen möglichen Farb-, Muster-, und Schnittvariationen gibt es zum Beispiel von Wemoto. Aber auch unsere Eigenmarke Titus designt immer wieder neue Teile für euch, die nicht nur den Ansprüchen von Alltag und Skaten gerecht werden. 

FREUND UND HELFER Ohne ein gutes Hemd  ist ein Kleiderschrank einfach nicht vollständig. Mal ganz klassisch mit durch-gängiger Knopfleiste , mal feminin und fließend als Tunika oder... mehr erfahren »
Fenster schließen
HEMDEN – DIE ENTSPANNT-KLASSISCHE ALTERNATIVE

FREUND UND HELFER

Ohne ein gutes Hemd ist ein Kleiderschrank einfach nicht vollständig. Mal ganz klassisch mit durch-gängiger Knopfleiste, mal feminin und fließend als Tunika oder Bluse – Hemden gibt es in vielen verschiedenen Farben, Formen und Mustern, sodass es für jeden eine Option gibt, die Geschmack und Vorzüge am besten unterstützt. Ob sommerlich mit kurzen Ärmeln oder langärmlig für kühlere Tage: Hemden sehen einfach immer gut aus und sind durch ihre durchgängigen Knopfleisten, die ein leichtes An- und Ausziehen versprechen, auch noch praktisch. Schnell übergeworfen machen sie eine gute Figur und das völlig ohne Frisur-Eklat. So kannst du dich weiterhin auf das Wesentliche konzentrieren.

LANGARMHEMDEN
Der Klassiker unter den Hemden ist natürlich das langärmlige Hemd mit durchgängiger Knopfleiste, umgeschlagenem Kragen und einer dekorativen Brusttasche. Hier hast du die Wahl, ob du es ge-schlossen tragen möchtest, oder ob es als offenes Teil zum Überwerfen fungieren soll, das ein darunter liegendes T-Shirt oder Top in Szene setzt. Bei den klassischen Hemd-Blusen wird besonders gerne mit Mustern gespielt, die das Hemd auflockern und ihm eine große Portion Style mit auf den Weg geben. Beliebt sind hier das bewährte Karo-Muster und natürlich coole Streifen. Dass dieser Trend ein echter Dauerbrenner ist, finden auch Marken wie Dickies und RVCA, die ein Händchen für smarte Farbkombinationen und freshe Muster beweisen.

Feminine Eleganz, in Form von langärmligen Tuniken oder ausgefallenen Blusen-Varianten, die Abwechslung versprechen, gibt es zum Beispiel von alife and kickin. Die meist verspielteren Designs dieser Marke sind die richtige Wahl für Mädels, die es gerne detailreich mögen.

Ob klassisches Hemd, Bluse oder Tunika – Bei gutem Wetter lassen sich die Ärmel kurzerhand krempeln oder aufrollen, wodurch deine Arme mehr Luftigkeit erleben und der Style noch leichter und lässiger wirkt. Auch lassen die gekrempelten oder gerollten Ärmel Platz für Armbänder, Uhren oder was du sonst noch so an deinen Armen tragen möchtest. Wenn die Temperaturen kühler werden, kann wiederum eine mollig warme Flanell-Variante des Langarmhemdes Abhilfe schaffen. Der kuschelige Stoff bietet Kälteschutz und ist zudem angenehm weich auf der Haut.

KURZARMHEMDEN
Wenn es bei warmem Wetter einfach mal etwas anderes sein soll, oder du es schicker magst, ist das Kurzarmhemd eine perfekte Alternative zum T-Shirt oder Top. Über die Weite des Ausschnitts entscheidest du praktischerweise selbst. So kann es der Hauptdarsteller deines Outfits sein, oder ein hervorblitzendes Top auf textilem Wege unterstützen. Varianten mit einem kastigen Schnitt sorgen für einen lässigen Streetstyle, der, geschickt kombiniert, Extravaganz ausstrahlt. Aber auch taillierte Versionen machen richtig was her. Wer den Fokus auf seine Körpermitte legen möchte, ist mit dieser Form bestens beraten. Tolle Kurzarmhemden in allen möglichen Farb-, Muster-, und Schnittvariationen gibt es zum Beispiel von Wemoto. Aber auch unsere Eigenmarke Titus designt immer wieder neue Teile für euch, die nicht nur den Ansprüchen von Alltag und Skaten gerecht werden.