Versand am gleichen Tag Versandkostenfrei ab 20 € (Deutschland) 365 Tage zurückschicken 0251 / 777 111 (Mo-Fr 9-19h)

Unterschiedliches Fahrgefühl durch Longboard Achsen

Unser Longboard Online Shop bietet dir eine richtig gute Auswahl an Longboard Achsen verschiedenster Hersteller, Kingpin-Bauarten und Höhen-Profilen. Wenn du an weiteren detaillierten Informationen zu Longboard-Achsen, weiterem Zubehör oder Longboarding allgemein bist, dann schaue doch mal in unseren Longboardguide, dort haben wir viel Wissenswertes zusammengefasst. weiterlesen

1 von 5
79 Artikel
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 5

Achsen

Unterschiedliches Fahrgefühl durch Longboard Achsen

Unser Longboard Online Shop bietet dir eine richtig gute Auswahl an Longboard Achsen verschiedenster Hersteller, Kingpin-Bauarten und Höhen-Profilen. Wenn du an weiteren detaillierten Informationen zu Longboard-Achsen, weiterem Zubehör oder Longboarding allgemein bist, dann schaue doch mal in unseren Longboardguide, dort haben wir viel Wissenswertes zusammengefasst.

Markenauswahl für Longboardachsen

Du hast die Möglichkeit dir Achsen von Flying-Wheels, Globe, Gullwing, Gunmetal-Trucks, Independent Trucks, Paris, Polster, Randal, Ronin, Tracker, Triad, Triumph, X-Caliber und weiteren auszusuchen. Diese namhaften Marken haben alle ihre Expertise bewiesen und finden sich deswegen in unserem Longboard Shop.

Verschiedene Achsenarten

Die Achsen sind unterteilt in die Kingpin-Bauarten Standard und Inverted.Die Standardachsen gleichen den Skateboard Achsen, unterscheiden sich aber in Höhe und Breite. Sie eignen sich für Longboarder, die lieber cruisen oder Slalom fahren wollen. Die Inverted Kingpin Achsen dagegen sind für Longboarder gemacht, die den Speed lieben, da sie stabiler und linearer fahren als eine reguläre Achse, zum Beispiel für das Downhill-Fahren. Mit den Inverted Kingpin Achsen kann weiter eingelenkt werden und sie verhalten sich bei hohen Geschwindigkeiten deutlich stabiler.

Longboard-Achsen in verschiedenen Höhen

Wie bei den Skateboardachsen gibt es die Höhen-Profile der Longboardachsen von Low, Medium bis zu High. Nach dieser Entscheidung hast du dann hoffentlich die passenden Achsen für deinen Fahrstil und es kann endlich mit dem Longboarden losgehen! Wenn du als Anfänger unterwegs bist und erst einmal langsam starten möchtest, dann checke doch zuerst die Komplettboards in unserem Longboard Shop, die sind bereits gut auf die verschiedenen Bedürfnisse abgestimmt und bieten einen guten Einstieg!

Unterschiedliches Fahrgefühl durch Longboard Achsen Unser Longboard Online Shop bietet dir eine richtig gute Auswahl an Longboard Achsen verschiedenster Hersteller, Kingpin-Bauarten und... mehr erfahren »
Fenster schließen

Unterschiedliches Fahrgefühl durch Longboard Achsen

Unser Longboard Online Shop bietet dir eine richtig gute Auswahl an Longboard Achsen verschiedenster Hersteller, Kingpin-Bauarten und Höhen-Profilen. Wenn du an weiteren detaillierten Informationen zu Longboard-Achsen, weiterem Zubehör oder Longboarding allgemein bist, dann schaue doch mal in unseren Longboardguide, dort haben wir viel Wissenswertes zusammengefasst.

Markenauswahl für Longboardachsen

Du hast die Möglichkeit dir Achsen von Flying-Wheels, Globe, Gullwing, Gunmetal-Trucks, Independent Trucks, Paris, Polster, Randal, Ronin, Tracker, Triad, Triumph, X-Caliber und weiteren auszusuchen. Diese namhaften Marken haben alle ihre Expertise bewiesen und finden sich deswegen in unserem Longboard Shop.

Verschiedene Achsenarten

Die Achsen sind unterteilt in die Kingpin-Bauarten Standard und Inverted.Die Standardachsen gleichen den Skateboard Achsen, unterscheiden sich aber in Höhe und Breite. Sie eignen sich für Longboarder, die lieber cruisen oder Slalom fahren wollen. Die Inverted Kingpin Achsen dagegen sind für Longboarder gemacht, die den Speed lieben, da sie stabiler und linearer fahren als eine reguläre Achse, zum Beispiel für das Downhill-Fahren. Mit den Inverted Kingpin Achsen kann weiter eingelenkt werden und sie verhalten sich bei hohen Geschwindigkeiten deutlich stabiler.

Longboard-Achsen in verschiedenen Höhen

Wie bei den Skateboardachsen gibt es die Höhen-Profile der Longboardachsen von Low, Medium bis zu High. Nach dieser Entscheidung hast du dann hoffentlich die passenden Achsen für deinen Fahrstil und es kann endlich mit dem Longboarden losgehen! Wenn du als Anfänger unterwegs bist und erst einmal langsam starten möchtest, dann checke doch zuerst die Komplettboards in unserem Longboard Shop, die sind bereits gut auf die verschiedenen Bedürfnisse abgestimmt und bieten einen guten Einstieg!